Psychomotorik in der Kleingruppe

Mit Spaß und allen Sinnen lernen, dass ist das Motto der psychomotorischen Kleingruppenförderung der heilpädagogisch-therapeutischen Tagesgruppe. Gefördert werden die Grob- und Feinmotorik, die Graphomotorik, die Körperwahrnehmung mit allen Sinnen, die Raumwahrnehmung und v.a. das sozial-emotionale Verhalten.

Die Psychomotorik ist dabei kein Übungsprogramm, sondern spielerisch gestaltet und individuell an die Kinder angepasst. Ausgangspunkt sind die Stärken des Kindes.

Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleiben Sie dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

Rufen Sie an: 05151 - 8224820

© 2017 K+X Gesellschaft für soziale Arbeit mbH.