Bei der ambulanten Frühförderung werden Kinder von 0-6 Jahren, die in der Entwicklung verzögert sind, gezielt und individuell gefördert.

Ambulante Frühförderung

Die Frühförderung findet in der Regel 1x pro Woche in gewohnter Umgebung des Kindes, zu Hause, im Kindergarten oder bei K+X statt.

Für wen ist die Hilfe?

Unser Angebot richtet sich an Kinder von

0-6 Jahren, die in ihrer Entwicklung verzögert, behindert oder von einer Behinderung bedroht sind und beispielsweise Auffälligkeiten in folgenden Bereichen zeigen:

  • Verhalten

  • Sprache

  • Bewegungsablauf

  • Sozialem Miteinander

  • Spielverhalten

  • Wahrnehmung

Wie helfen wir?

Die Frühförderung ist individuell, ganzheitlich und umfassend. Sie bezieht die ganze Familie und das soziale Umfeld des Kindes mit ein.

Hierfür nutzen wir Elemente aus verschiedenen Bereichen der Förderung. Beispielsweise:

  • Marte Meo

  • Heilpädagogische Spieltherapie

  • Sensorische Integration und basale Stimulation

  • Psychomotorik

  • Natur- und Erlebnispädagogik

  • Tiergestütztes Lernen

  • Klientenzentrierte Gesprächsführung

Was soll die Hilfe bewirken?

Das allgemeine, umfassende Ziel der Frühförderung besteht darin, das Entwicklungspotenzial des Kindes nutzbar zu machen. 

Ziele der Frühförderung können sein:

  • Stärkung der Persönlichkeit

  • Verbesserung der Bewegungskoordination

  • Förderung der Sprachentwicklung

  • Verbesserung des Sozialverhaltens

  • Verbesserung der Körperwahrnehmung

  • Förderung des Spiel- und Lernverhaltens

  • Stärkung des Eltern-Kind Verhältnisses und der Erziehungskompetenz der Eltern

Wie ist der Weg zur Hilfe?

Feststellung des Förderbedarfs erfolgt im Landkreis Hameln-Pyrmont durch die Früherkennungsstelle oder ein Sozialpädiatrisches Zentrum im Hannover.

Bewilligung und Kostenübernahme erfolgt nach dem Sozialgesetzbuch (§ 55 und 56 des SGB IX) und kann als Eingliederungshilfe beim zuständigen Amt für Inklusion und Bildung beantragt werden, sofern ein Förderbedarf der oben genannten Stellen festgestellt wurde.

Feedback der Familien über unsere Arbeit
Handschriftlicher Text_2021-08-02_090836.jpg
Handschriftlicher Text_2021-08-02_090602.jpg
Handschriftlicher Text_2021-08-02_090503.jpg
Handschriftlicher Text_2021-08-02_090730.jpg
Handschriftlicher Text_2021-08-02_090338_edited.jpg
Handschriftlicher Text_2021-08-04_115823.jpg
Handschriftlicher Text_2022-04-10_121342.jpg
rodewald.jpg

Nicole Rodewald

Leitung Frühförderung

Heilpädagogin, Marte Meo Praktikerin,

Zertifizierte Fachkraft für Psychomotorik

 

nicole.rodewald@kplusx.de

....Leben heißt nicht zu warten, dass der Sturm vorüberzieht, sondern      lernen im Regen zu tanzen....

                                                                 Verfasser unbekannt

fricke.jpg

Claudia Fricke

Frühförderin

Ergotherapeutin,

Marte Meo Therapeutin

...Wenn man genügend spielt, solange man klein ist, dann trägt man     Schätze mit sich herum, aus denen man später ein Leben lang           schöpfen kann....

                                                                         Astrid Lindgren

günter.jpg

Britta Günter

Frühförderin

Heilpädagogin / Erzieherin,

Marte Meo Therapeutin,

Zertifizierte Fachkraft für Psychomotorik,

Fachkraft für Diagnostikverfahren

Weiterbildung im Bereich der Traumapädagogik

...webe deine Gedanken zu einem bunten Tuch, das dich erfreut 

    und andere wärmt

                                                              irisches Sprichwort

_MG_3937_neu_edited.jpg

Sandy Hähne

Frühförderin

Sonderpädagogin (M.A.)
Krankenschwester,

Weiterbildung im Bereich der Traumapädagogik

....Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann...

                                                                       Francis Picabia

ketler.jpg

Irina Ketler

Frühförderin

Frühpädagogin (B.A.),

Erzieherin, Marte Meo Therapeutin

...Wenn ein Drache fliegen will, muss er gegen den Wind fliegen...

                                                            chinesisches Sprichwort

kuhles.jpg

Anja Kuhles

Frühförderin

Heilpädagogin,

Erzieherin,

Fachkraft für Kleinstkindpädagogik

...Es braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind zu erziehen...

                                                            afrikanisches Sprichwort

68.369-01.jpg

Sinja Mogalle

Frühförderin

Sonderpädagogin (B.A.)

...Wenn du tust, was du bist, wirst du lieben, was du tust.

_MG_0051_pp.jpg

Susann Schramm

Frühförderin

Erzieherin,

..Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen...

                                                             George Bernard Shaw

_MG_9189_pp.jpg

Nadine Schulz

Frühförderin

Sozialassistentin, Erzieherin,

Heilpädagogin,

Marte Meo Praktikerin

..Denk nicht so oft an das was dir fehlt, sondern an das was du hast..

                                                                              Marc Aurel

_MG_3987_neu_edited.jpg

Laura Sternbeck

Frühförderin

Erzieherin,

Marte Meo Praktikerin

...Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen...

                                                                          Henri Matisse

_MG_9214_pp.jpg

Lola Stolle

Frühförderin

Erzieherin

....Damit das Mögliche entsteht, muß immer wieder das Unmögliche      versucht werden....

                                                                        Hermann Hesse

_MG_0070_pp.jpg

Mara Stöber

Frühförderin

Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin (B.A.)

...Manchmal sind es die kleinsten Dinge, welche den meisten Platz in deinem Herz einnehmen

                                                                              Pu der Bär

_MG_8654.JPG

Emmy

Begleit- / Therapiehund

...Hunde sind wie Engel – nur mit vier Beinen und ganz viel Fell...

                                                                   Verfasser unbekannt