Ein Fahrrad wird repariert

Heute wird ein Fahrrad unter die Lupe genommen. Gemeinsam schauen wir uns an, was genau defekt ist oder einfach fehlt. Vom Lenker bis zum hinteren Rad gehen wir systematisch durch und stellen einige Mängel fest. Straßentauglich ist das Fahrrad nicht... noch schlimmer.... damit kann man ja gar nicht fahren - stellen wir beide fest.




Die Bremsbelege sind verschlissen, kein Licht am Fahrrad vorhanden, Reifen am Hinterrad abgenutzt und platt, Handgriff der hinteren Bremse fehlt, Spritzschutz am hinteren Rad fehlt, Speichenreflektoren fehlen und die Schaltung funktioniert nicht richtig ….


Damit schafft man nicht weit…


Also alles geprüft, aufgeschrieben, Teile im Internet gefunden und mit Unterstützung der Eltern und K+X bestellt! Nur noch paar Stunden Arbeit, alles gefettet, Bremsen erneuert, Reifen und Fahrradschlauch gewechselt und aufgepumpt, Schrauben überprüft, Licht montiert und sauber gemacht…




Am Ende mit Checkliste noch einmal alles überprüft und los! Die erste Probefahrt - ein kleiner Ausflug nach Wehrbergen - hat super geklappt!


Viel Spaß mit dem Fahrrad!


Deine Tagesgruppe

Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleiben Sie dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

Rufen Sie an: 05151 - 8224820

© 2017 K+X Gesellschaft für soziale Arbeit mbH.